Home

Sturm Niedersachsen 1973

13. November 1973: Bei einem heftigen Windersturm über Deutschland sterben 25 Personen Quimburga ist der Name eines Orkantiefs, das am 13. November 1972 über Mittel- und Westeuropa zog und in England, Belgien, den Niederlanden und Norddeutschland schwere Schäden anrichtete sowie mindestens 73 Todesopfer forderte; bei den Aufräumarbeiten in Wäldern kamen allein in Niedersachsen 22 Menschen ums Leben. Wegen der enormen Schäden und der zahlreichen Todesopfer, die dieser Orkan in Niedersachsen hinterließ, wurde das Ereignis auch als Niedersachsenorkan bezeichnet.

Chronik der schlimmsten Stürme seit 1972 - Hamburger

  1. Mit Windgeschwindigkeiten bis zu 245 Stundenkilometern über den Brocken. Orkan Quimburga tobte und stürmte zunächst in Niedersachsen. Dort rodete er zehn Prozent des gesamten Waldgebiets - 120.
  2. An die Bider kann ich mich noch mit Grausen erinnern und an die Alarmsignalrufe in den Medien Richtung Gefahrenlagen im Sommer 1973 wg. erhöhter Waldbrandgefahr
  3. Niedersachsen-Orkan 1972: Am 13. Novemer 1972 zog einer der schlimmsten Orkane des 20. Jahrhunderts über Mitteleuropa hinweg. Die Zugbahn führte das Orkantief damals über die Elbmündung und Hamburg hinweg nach Osten und das Hauptsturmfeld reichte von Niedersachsen über Sachsen-Anhalt bis nach Brandenburg und Berlin. Wegen der schlimmen Schäden und vielen Toten in Niedersachsen ging das Ereignis auch als Niedersachsen-Orkan in die Wettergeschichte ein

Klaus Hoffmann, damals Revierleiter der Försterei Augustendorf (links) und Adolf Wilders, damals Forstwirt im Revier Sandkrug, haben noch viele Erinnerungen an den Sturm 1973 - Sturmfluten-November/Dezember: 6.11.-17.12.1973 Serie von Tiefdruckgebieten, die südostwärts von Island zur Ostsee wandern. Nordseestürme aus N und NW verursachen Sturmfluten an den Küsten der Deutschen Bucht, die nur 30-60 cm niedriger liegen als 1962. In Hamburg überschreiten 19 Tidehochwasser 3,00 m über NN. Mehrere Schiffe (Fischkutter 13.11.1973 Wintersturm Niedersachsen, Hessen, Bayern 25 28.2.-1.3.1990 Wintersturm Wiebke Rheinland-Pfalz, Saarland, Hessen, Thüringen, Bayern, Baden-Württember

Orkan Quimburga - Wikipedi

Mit 245 Sachen: Als Orkan Quimburga über der DDR wütete

Küstenschutzanlagen. 1973 hat der Nds. Minister für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten den General- plan Küstenschutz Niedersachsen herausgegeben und die zu diesem Zeitpunkt noch durchzuführenden Maßnahmen zusammengestellt. Seitdem konnte der Sturmflutschutz für die niedersächsischen Küstenge-biete durch die Investition von umgerechnet rund 2,2 Mrd. Euro maßgeblich verbessert. Sturm 1972 Niedersachsen Böen bis Tempo 225 - Der Niedersachsen-Orkan . Montag, 13.11.1972 Der Niedersachsen-Orkan Böen bis Tempo 225. Eigentlich war ein harmloser Herbststurm angekündigt. Doch dann fegte am 13. November 1972 einer der schlimmsten Stürme über Mitteleuropa. QUIMBURGA hinterließ mit ungewöhnlich heftigen Böen eine Schneise der Verwüstung ; Sabine zieht derzeit übers. eBay Kleinanzeigen: 1973 Guter Zustand, Kleinanzeigen - Jetzt in Niedersachsen finden oder inserieren! eBay Kleinanzeigen - Kostenlos. Einfach. Lokal Rudolf Sturm aus Hannover (Niedersachsen) Rudolf Sturm früher aus Hannover in Niedersachsen hat folgende Schulen besucht: von 1963 bis 1973 Birkenstraße zeitgleich mit Klaus-Uwe Stegen und weiteren Schülern und von 1971 bis 1973 Peter-Petersen-Schule zeitgleich mit Susanne Gunia und weiteren Schülern Dieter Sturm möchte Ludwig Pleus beerben und Bürgermeisterwahl der Samtgemeinde Herzlake werden. Hier gibt er Persönliches preis

Naturkatastrophe - Heute vor 40 Jahren: Der Niedersachsen

Der Niedersachsenorkan am 13

  1. Sturm Niedersachsen : Stockfotos und Bilder bei imago images lizenzieren, sofort downloaden und nutze
  2. 13.9.201
  3. eBay Kleinanzeigen: Sturm Bücher, Kleinanzeigen - Jetzt in Niedersachsen finden oder inserieren! eBay Kleinanzeigen - Kostenlos. Einfach. Lokal
  4. ierter Krankenpfle-ger *1976 Lehrte (8) Piratenpartei Niedersachsen (PIRATEN) 1 Gundelbacher, Thomas Selbständig *1964 Lehrte 2.
  5. 2. Christlich Demokratische Union Deutschlands in Niedersachsen - CDU - 1. 2. 3. 4. 5. 6. Schärling, Elisabeth Großmann, Wolfgang Piesik, Sara
  6. „Quimburga tobte 1972 über Niedersachsen und zerstörte

Historische Sturm- und Wetterereignisse der letzten 2000

  1. Schneekatastrophe in Norddeutschland 1978 - Wikipedi
  2. Orkan Quimburga - DER SPIEGE
  3. SuS Northeim » Kader 1972/197
  4. Generalplan Küstenschutz Niedersachsen/ Bremen -Festland

Sturm 1972 Niedersachsen quimburga ist der name eines

  1. 1973 Guter Zustand in Niedersachsen eBay Kleinanzeige
  2. Rudolf Sturm - Hannover (Peter-Petersen-Schule
  3. So tickt der Bürgermeisterkandidat Dieter Sturm aus dem
  4. Unwetterzentrale Deutschland - Warnungen vor Sturm/Orka
  5. Sturm Bremen 1972, vor 40 jahren, am 1
  6. FC Starnberg » Kader 1972/197